Die hausinterne Servicestelle für Übersetzung und Terminologie

Campus International steht mit einer zeitgemäßen Übersetzungsinfrastruktur vor dem nächsten Schritt: Es soll in vollem Umfang die Aufgaben eines hausinternen Sprachendienstes an der Universität Mannheim übernehmen. Neben den bereits garantierten Standardübersetzungen, z. B. Formulare, Merkblätter, Prüfungsordnungen, zählen darunter insbesondere folgende Aufgabenbereiche:

  • universitätsweites Übersetzungsmanagement
  • nachhaltige Terminologieverwaltung
  • umfassende Ad-hoc-Beratung in Sprach- und Übersetzungsfragen
  • Korrekturlesen von auf englisch verfassten Texten
Arbeiten mit einer zeitgemäßen Übersetzungssoftware
Zur Verwaltung und nachhaltigen Verwendung der englischen Übersetzungen und der englischen Corporate Language wurde das Übersetzungssystem Trados angeschafft, das jeden relevanten übersetzten Satz speichert und für zukünftige Übersetzungen nutzbar macht. Anfang August zählte Trados bereits rund 25.000 Übersetzungseinheiten, die im Rahmen des Projekts bearbeitet wurden und es werden täglich mehr.