4. Netzwerktreffen der Hochschulübersetzer/innen, 9. Mai 2017

Thema: Der Trend zum internen Übersetzungsdienst an deutschen Hochschulen

Bei dem diesjährigem Netzwerktreffen widmeten wir uns der Aufstellung von Prozessen einer Koordinationsstelle für Übersetzung an deutschen Hochschulen.

An dieser Stelle bedankt sich die Servicestelle für Übersetzung allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 4. Netzwerktreffens für einen regen Austausch. Besonderer Dank gilt den Referentinnen, die Ihre wertvollen Erfahrungen mit uns geteilt haben.


Präsentationen

Grünewald, Maria: Übersetzungen an der FHWS – Was lange währt…

Hampel, Beate: Zum Mehrwert hausinterner Sprachendienste

Karb-Ressing, Sonja / Klein, Helen: Koordination des Projektes „Dreisprachiger Campus“

Neudorfer, Kelly: Terminologiearbeit an der Universität Hohenheim

Schmitt, Luzie: Baden-Württemberg übersetzt vernetzt – Landeskoordinationsstelle für Übersetzungsangelegenheiten

Schrenk, Carolin: Das Projekt „Bilingual Administration“ an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Programm

Zum Nachlesen finden Sie hier das Programm.